AKTUELLES

Wir informieren rund um das Thema Biogas

31. Aug. 2019

Der Deckel ist voll

 

Das Ende des Flexdeckels ist erreicht, nun bleiben 15 Monate Zeit um seine Anlage zu flexibilsiieren und die Inanspruchnahme der Flexibilitätsprämie bei der BNetzA zu melden.

 

Der Flex-Deckel ist voll - letzter Stichtag ist der 30.11.2020

Die BNetzA hat die aktuellen Zahlen zum Flexdeckel veröffentlicht (hier der Link). Im Juli wurde somit der Flex-Deckel von 1,0 GW erreicht, womit nun die 15-montige Übergangsfrist beginnt. Betreiber haben bis zum 30.11.2020 Zeit, ihren Anspruch auf die Flexibilitätsprämie geltend zu machen. Eine erste Aussage der BNetzA zum genauen Procedere besagt, dass bis dahin die Inbetriebnahme und die Meldung an die BNetzA über das Marktstammdatenregister erfolgt sein muss. Eine enge dessen Auslegung verlangt somit auch, dass das Flex-Gutachten bis dahin ebenfalls vorzuliegen hat.

Regensburg, 31.08.2019
Christian Dorfner

Hier der Download der Pressemittelung der Bundesnetzagentur



> zur Übersicht

Themen


Archiv

» nach oben